Rezepte - Suppen - rote Linsensuppe mit Karotten - glutenfrei, clean eating & vegan

rote Linsensuppe mit Möhren

Leider hat es mich diese Woche auch erwischt und ich musste die letzten Tage das Bett hüten. Glücklicherweise geht es mir heute schon wieder besser und auch mein Appetit kehrt langsam aber sicher zurück.

Und was hilft nicht besser, um wieder ganz fit zu werden, als eine stärkende und vor allem wärmende Suppe?

Die Gemüseauswahl im Kühlschrank war leider sehr begrenzt und außer Möhren fand ich nicht allzu viel. Daher gab es dann einen Möhren-Linseneintopf bzw. eher eine Möhrensuppe mit Linsen, wenn man sich das Verhältnis Möhren zu Linsen ansieht 😀

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Ghee
  • 400 g Möhen
  • 250 g rote Linsen
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • etwas frische Petersilie
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und kleinhacken. Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch andünsten. In der Zwischenzeit die Möhren waschen, in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Kurz mitdünsten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die roten Linsen hinzugeben und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab solange pürieren, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist.

Mit Kreuzkümmel, Salz & Pfeffer abschmecken. In Suppenschalen anrichten und mit etwas Petersilie verfeinern.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply