Datenschutzerklärung

Den Schutz deiner Daten nehme ich sehr ernst und behandle deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Nachstehend informiere ich dich ausführlich über den Umgang mit deinen Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung meiner Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Mein Webhoster speichert lediglich Zugriffsdaten (z.B. Browsertyp, Betriebssystem oder Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs) ohne Personenbezug automatisch in sogenannten Server-Logfiles. Die IP-Adresse wird dabei von meinem anonymisiert und pauschal mit 127.0.0.1 gespeichert. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du unsere Website betrittst. Diese Daten erlauben keinen Rückschluss auf deine Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben wenn du mir diese im Rahmen eines Kommentars oder bei einer Kontaktaufnahme freiwillig mitteilst. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO.

Kontaktaufnahme

Wenn du mich per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir  dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Kommentare

Meine Kommentarfunktion speichert keine IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Daher bin ich in der Pflicht, Kommentare auf unserer Seite vor der Freischaltung zu prüfen. Nur so kann ich sicherstellen, dass Fälle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda nicht veröffentlicht werden.

Die Kommentare werden auf meiner Internetseite eingebunden und bleiben auf unbestimmte Zeit als abrufbarer Inhalt bestehen. Du kannst deinen Kommentar von mir jederzeit löschen lassen. Bitte kontaktiere mich hierzu.

Newsletter

Meine Website nutzt das WordPress Plugin Mailpoet für den Versand von Newslettern. Mailpoet ist ein WordPress Plugin, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Die von dir zum Zwecke des Newsletterbezugs eingegeben Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn du keine Analyse durch das WordPress Plugin Mailpoet möchtest, dann must du den Newsletter abbestellen. Hierfür stelle ich dir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.

Mit Hilfe von Mailpoet ist es mir möglich, meine Newsletter-Kampagnen zu analysieren. So kann ich z.B. sehen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Auf diese Weise kann ich u.a. feststellen, welche Links besonders oft angeklickt wurden. Mailpoet ermöglicht es mir auch, die Newsletter-Empfänger anhand verschiedener Kategorien zu unterteilen (“clustern”). Dabei lassen sich die Newsletterempfänger z.B. nach Alter, Geschlecht oder Wohnort unterteilen. Auf diese Weise lassen sich die Newsletter besser an die jeweiligen Zielgruppen anpassen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Datensicherheit

Deine personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zugangsinformationen solltest du stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn du die Kommunikation mit uns beendet hast, insbesondere wenn du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.

Ich sichere meine Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch meiner Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwende ich sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden und die dein Browser speichert. Den Cookies wird eine charakteristische Zeichenfolge zugewiesen, der sich zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten zuordnen lassen. Die Cookies können somit keiner bestimmten Person zugewiesen werden. 

Einige der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Diese Cookies dienen unter anderem dazu, die seitenübergreifende Anzeige des Warenkorbs zu ermöglichen. 

Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es mir, deinen Browser beim nächsten Besuch und die von dir präferierten Einstellungen und Eingaben wiederzuerkennen.

Speicherung von Cookies verhindern

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Web Fonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten verwende ich so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Web Fonts in den Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von dir verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn du in deinen Instagram – Account eingeloggt sind kannst du durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte meiner Seite mit deinem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch meiner Seite deinen Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Eine Sperrung oder Löschung dieser Daten kann allerdings dazu führen, dass ich nicht mehr zur Erfüllung der vertragsgemäßen Aufgaben in der Lage bin. Eine Haftung meinerseits oder die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende dich per E-Mail oder über unser Kontaktformular bitte direkt an mich:

meergruenes
Mareike Kriesten
Am Holtkamp 51
44795 Bochum

mareike@meergruenes.de